Cabecera-DE

Durch Probleme der Belastungsharninkontinenz (wie Husten, Niesen, Joggen oder Gewicht heben etc.) fängt der Urinverlust, abgesehen Erkrankungen oder außergewöhnliche Komplikationen, normalerweise nach ein oder mehreren Geburten an. Wenn man die Beschädigung nicht behandelt, wird die Inkontinenz schlimmer und summiert sich mit anderen Problemen im Alter.

Darum bietet die Einheit der Belastungsharninkontinenz und Beckenboden von HCB Ihnen individuelle Lösungen für jedes Problem an; der Inkontinenz-Grad variiert bei jedem Patient abhängig vom Alter, und die Lösung passt sich jedem Problem an.

Die beste Art um den Behandlungsplan und die Gesamtlösung jedem Patienten anzupassen ist, das das Protokol der Vereinigung der Arbeit und Begutachtung unserer Spezialisten vereinbart wird; Spezialist in Gynäkologie, Beckenboden und Gynäkologischer Chirurgie führen eine erste Begutachtung des Patienten durch und wird noch einmal gestärkt durch eine zweite Meinung des Physiotherapeut-Spezialisten und seinem Team, spezialisiert in Beckenboden-Gymnastik.

Um die vollständige Leistungsfähigkeit jedem Behandlungs-Vorschlags zu garantieren, führt der Arzt mehrere Untersuchungen des Patienten durch um so die Entwicklung und den Zustand zu erfahren um die Behandlung festzulegen:


INCONTINENCIA-2
INCONTINENCIA-3
INCONTINENCIA-4

Spezialisten

 Gynäkologie, Beckenboden und Gynäkologische Chirurgie
Dr. Javier Server
 Ärztliche Reha
Dr. Fernando Verdú

TERMINE UND INFO

Telefonnummer: 96 585 38 50

incontinenciahcb@clinicabenidorm.com

 

Adresse: Avda. Alfonso Puchades, 8 – 03501 Benidorm

plano-clinica