Die Neurophysiologie ist der Teil der Physiologie, der das Nervensystem untersucht, und die klinische Neurophysiologie ist die medizinische Spezialität, die das Wissen der Neurophysiologie auf das Studium von Krankheiten, die das Nervensystem und die Sinnesorgane betreffen, anwendet.

Im Dienst der Neurophysiologie und Diagnostik von Schlafstörungen im Krankenhaus Clínica Benidorm werden folgende Tests durchgeführt:

  •  Herkömmliche Erwachsene mit Aktivierungen.
  • Herkömmliches Kind mit Aktivierungen.
  • EEG-Neugeborene, vorzeitig.
  • EEG von Erwachsenen mit Schlafentzug.
  • EEG von Kindern mit Schlafentzug.
  • Video-EEG.
  • EEG bei Patienten im Koma.
  • Erweiterte Aufzeichnungen (Nick EEG).
  • 24 Stunden EEG Video
  • Konventionellen EMG
  • Faser EMG (Jitter)
  • ENG konventioneller Motorik
  • ENG konventioneller Sensibilität
  • Wiederholender Stimulations-Test
  • F Welle
  • H Reflex
  • Blinzelreflex (Flimmerreflex)
  • Reflexhöhle.
  • Reflex sympathische Hautstimulation
  • Somatosensorisch evozierte Potentiale der oberen Gliedmaßen
  • Somatosensorisch evozierte Potentiale der unteren Gliedmaßen
  • Sensorisch evozierte Potentiale des Pudendo Plexus
  • Sensorisch evozierte Potentiale des N. femorocutaneus
  • Intraoperative Kontrolle durch somatosensorisch evozierte Potentiale
  • Visuell evozierte Potentiale (VEP) mit Muster
  • Visuell evozierte Potentiale mit weißem Lichtblitz
  • Akustisch evozierte Potentiale des Hirnstamms (PEAT)
  • Objektive Audiometrie
  • Elektroretinogramm mit weißem Lichtblitz

In dem Fachgebiet der Neurophysiologie sind einige diagnostische Tests im Zusammmenhang mit Schlafstörungen:

SCHLAFSTUDIEN

  • Polysomnographie zur Diagnose des obstruktiven Schlafapnoe
  • Syndroms (OSAS)
  • Polysomnographie zur Diagnose der Schlafpathologie
  • Polysomnographie für das Studium der Epilepsie
  • Test von mehreren Schlaflatenzen
  • Restless-Legs-Syndrom – Syndrom der kontinuierlichen Bewegungen  der Beine während des Schlafes

 

Um diagnostische Tests des Diagnosedienstes Neurophysiologie und Schlafstörungen durchführen zu können, ist eine vorherige ärztliche Verschreibung erforderlich.

  Fachspezialisten

Dr. Juan Gabriel Saborido Montaner