Das Labor besteht aus drei Abteilungen, klinische Biochemie, Hämatologie und Mikrobiologie, in denen Spezialisten und Labortechniker (T.E.L.) beschäftigt sind. Unser Labor ist mit den modernsten, online mit dem Informatiknetz verbundenen Diagnosegeräten ausgestattet.

Täglich werden interne Qualitätskontrollen durchgeführt. Ferner nimmt das Labor an externen Qualitätsprogrammen von der Spanischen Gesellschaft für klinische Chemie (SEQC), der Spanischen Gesellschaft für pharmazeutische Analysten (AEFA) und der Spanischen Gesellschaft für Infektionskrankheiten und klinische Mikrobiologie (SEIMC) teil. Das Labor erfüllt alle vorgeschriebenen Anforderungen der Norm ISO 9001.

Die Aufgabenbereiche

Die Abteilung für Biochemie

  • Allgemeine Biochemie für Blut und Urin
  • Spezielle Biochemie für Blut und Urin
  • Biochemie für biologische Flüssigkeiten (Pleura-, Gelenk-, oder Peritonealflüssigkeit und Liquor cerebrospinalis)
  • Spermiogramm und Post-Vasektomie-Kontrollen
  • Ermittlung von speziellen Proteinen
  • Medikamentenüberwachung
  • Mikroskopie von Blasensegmenten und biologischen Flüssigkeiten

Die Abteilung für Hämatologie

  • Zellzählung des Blutes
  • Messungen der Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeit
  • Blutgerinnungstests
  • Blutgruppenbestimmung

Abteilung für Mikrobiologie

  • Nachweis von Bakterien anhand von klinischen Proben und Sensibilitätsbestimmung
  • Erregeridentifizierung
  • Pilzbestimmung und Pilzdiagramm
  • Mikrobakterien, direkte Untersuchung und Bakterienkulturen
  • Virusantigennachweis anhand von Schnellverfahren (Streptococcus pneumoniae, Legionella pneuophila, Chlamydia trachomatis, Helicobacter pylori, Rotavirus, Grippevirus u.a.)
  • Serologie von Infektionskrankheiten

 

  Fachärzte

Laboratorio Análisis Clínico

Dra. Ana Isabel Ruiz Rabaza

Microbiología

Dra. Josefa Serralta Buades