ISO 9001:2015

Das Hospital Clínica Benidorm besitzt 16 Qualitätszertifizierungen ISO 9001:2015 der spanischen Normungs- und Zertifizierungsgesellschaft (AENOR) für die Erfüllung der Qualitätsstandards für Pflege und Innovation.

Im Jahr 2000 führte das Hospital Clínica Benidorm durch die Vorlage eines Programms zur ständigen Verbesserung sein Qualitätsmanagementsystem ein. Aufgrund dieses Systems erhielt das Krankenhaus insgesamt 16 Qualitätszertifizierungen im Zeitraum von fünfzehn Jahren. Die Zertifizierungen wurden bisher jedes Jahr verlängert und damit die Verpflichtung zur Qualität gegenüber Patienten und dem Unternehmen erfüllt.

Durch die Zertifizierung wird die Erfüllung der in der NORM UNE-EN-ISO 9001:2015 festgelegten Vorgaben sowie aller von den an der Erbringung der Dienstleistungen beteiligten Fachkräften, der Leitung des Gesundheitszentrums und der Qualitätsabteilung ausgearbeiteten technischen Spezifikationen bescheinigt. Jeweils eine der Anforderungen wird einer jährlichen Prüfung der bescheinigten Dienstleistung und einem besonderen Test für den Erhalt einer drei Jahre geltenden Verlängerung unterzogen.

Die Beschaffung und Aufrechterhaltung der Qualitätszertifizierungen ISO 9001:2015 bilden nur einen Teil des Aufgabenbereichs im Rahmen des Verbesserungsprogramms am Hospital Clínica Benidorm, denn jedes Jahr werden intern neue Zielsetzungen für einen verbesserten Patientenservice durch neue kreative und nützliche Initiativen, wissenschaftliche Forschungsprojekte, die Zusammenarbeit mit den besten Universitäten, technologische Innovation und ständige Erneuerung, weiterführende Schulungen für alle Mitarbeiter sowie eine konstante Verbesserung der Einrichtungen und Erweiterung des Serviceangebots als Antwort auf die gesellschaftlichen Bedürfnisse ausgearbeitet.

Das Hospital Clínica Benidorm besitzt Qualitätszertifizierungen ISO 9001:2015 für folgende Dienstleistungen:

  • Anmeldung / Empfang
  • Pathologische Anatomie
  • Sterilisierung
  • Pharmazie
  • Hämodynamik
  • Hämodialyse
  • Onkologie / Tagesklinik
  • Biochemisches Labor
  • Mikrobiologisches Labor
  • Nuklearmedizin
  • Neurophysiologie
  • Strahlentherapie
  • Magnetresonanz in Benidorm
  • Operationssaal
  • Intensivstation
  • Notaufnahme

Das ursprüngliche Schriftstück

Das ursprüngliche Schriftstück 2

ISO 14001:2015

Das HCB ist ein Unternehmen, das sich dem Umweltschutz und der Natur verschrieben hat.

Die von der Krankenhausleitung des Hospital Clínica Benidorm in den letzten Jahren ergriffenen Maßnahmen für gesellschaftliches Engagement und des Programms für integriertes Management gehen noch einen Schritt weiter – zu einer Politik der Umweltqualität.

Heute müssen alle Einrichtungen, Kunden und die Gesellschaft im Allgemeinen aufgrund von Auflagen der Verwaltung größere Anstrengungen im Bereich des Umweltschutzes unternehmen. Deshalb sieht sich auch das HCB zur Entwicklung von Instrumenten gezwungen, die der Ablauf des allgemeinen Krankenhausbetriebs im Rahmen des Umweltschutzes erforderlich macht.

Dafür verfügt unsere Einrichtung über die Zertifizierung für die Umweltverträglichkeit ISO 14001:2015.

Die Einführung eines Umweltmanagementsystems gemäß der Norm UNE-EN ISO 14001:2015 bietet unseren Unternehmen die Möglichkeit, auf einfache Weise die in den einzelnen Tätigkeitsbereichen innerhalb der Organisation vorhandenen Umweltaspekte systematisch zu erfassen, den Umweltschutz zu fördern und einer Schädigung der Umwelt vom Standpunkt der Ausgewogenheit der einzelnen sozioökonomischen Aspekte aus entgegenzuwirken.

Im Besonderen werden vom HCB die folgenden Umweltfaktoren, die sich aus den Tätigkeiten in unseren Gesundheitszentren ergeben, beurteilt.

  • Die Bewertung von ökologischen Aspekten und Notständen
  • Die Lärmbelästigung
  • Der Strom- und Wasserverbrauch
  • Verbrauchsgüter
  • Emissionen
  • Materialausschüttungen
  • Das Entstehen von gefährlichen Rückständen im sanitären und städtischen Bereich

Das ursprüngliche Schriftstück